Du befindest Dich hier:

  • Duales Studium - Bachelor of Arts (Betriebswirtschaft)

tl_files/ausbildungsplatz/img/Redakteurmaterial/Logos-FIRMEN/HFH_Logo_3c.jpg

 

 

Firma:
HFH • Hamburger Fern-Hochschule
Abteilung: HFH Würzburg Wirtschaft und Technik
Straße: Max-Mengeringhausen-Straße 17
PLZ:
97084
Ort: Würzburg
Bundesland: Bayern
Branche: private Hochschule, staatlich anerkannt
Internet: www.hfh-würzburg.de/infotermin

Ausbildungsberuf / Studiengang:

Duales Studium - Bachelor of Arts (Betriebswirtschaft)

Studienbeginn:
Jeweils zum 1. Januar und 1. Juli eines Jahres

Bewerbungsschluss:
15. November bzw. 15. Mai

Zulassungsvoraussetzungen:
Voraussetzung für den Studiengang Betriebswirtschaft dual (B.A.) ist das Abitur oder die Fachhochschulreife (Ausnahmen, die in Einklang mit dem Hamburger Hochschulgesetz stehen, sind möglich). Weiterhin ist ein Ausbildungsvertrag für einen der nachstehenden Ausbildungsberufe (z. B. Fachrichtung Industriemanagement: Industriekaufmann / Industriekauffrau) vorzulegen.

  • Industriekaufmann / Industriekauffrau
  • Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel 
  • Kaufmann / Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Anmeldeformular und Studienvertrag

Immatrikulationsantrag

Firmeninfo:
Mit rund 11.000 Studierenden ist die Hamburger Fern-Hochschule eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. An mehr als 50 regionalen Studienzentren bietet die staatlich anerkannte und gemeinnützige Hochschule ihren Studierenden eine wohnortnahe und individuelle Betreuung. Angeboten werden zahlreiche ausbildungs- und berufsbegleitende Bachelorstudiengänge sowie Masterprogramme in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Technik, Wirtschaft und Recht. In Würzburg ist die HFH mit zwei Studienzentren vor Ort.

 

Ansprechpartner: Katrin Vogt
E-Mail: katrin.vogt@hamburger-fh.de
Telefon: 0931 359 79 881