Du befindest Dich hier:

  • Tattoos

Tattoos

Eine Entscheidung fürs Leben - zumindest fast!

Frau mit Tattoo

Jeder Sechste in Deutschland hat sie inzwischen irgendwo an seinem Körper – kleine, große, einfarbige oder bunte Tattoos. Schmückten sich früher Seefahrer, Rocker oder Fußballstars mit ihnen, sind sie längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Unternehmensberater tragen sie ebenso wie Bankkauffrauen.

Dennoch lösen Tätowierungen immer noch Kontroversen aus. Vor kurzem erst warnte die sächsische Verbraucherschutzministerin Christine Clauß vor schlechter Tattoofarbe, die schlimme Entzündungen auf der Haut verursachen könne. In Hessen gab es zu dem Thema während des ganzen Sommers ebenfalls gemischte Gefühle. »Boah, hast Du das Bild da aus dem Kaugummiautomaten?« Schön wär’s, wird sich manch einer bei dieser Frage gedacht haben. Der Anker, das christliche Kreuz oder die kitschigen Rosen auf dem Körper waren aber nicht mehr wegzurubbeln, denn Tätowierungen sind für (fast) immer da. Da sich viele Menschen ob ihrer Jugendsünden oder wegen ihres schlechten Geschmacks schämen, kam für sie die Sommeraktion von Hit Radio FFH gerade recht. Im Juli suchte der populäre Sender »Hessens peinlichstes Tattoo«. Hörer konnten Fotos von ihren ästhetischen Unglücksfällen einsenden.

Sie landeten in einer Galerie des Grauens im Internet. Eine junge Dame hatte den Namen ihres früheren Lovers »Lothar Matthes« (Name von der Redaktion geändert) auf die Pobacken tätowieren lassen. Eine Leidensgenossin lief nach einer verlorenen Wette mit der Aufschrift »HSV 1887« auf ihrem Rücken herum, obwohl sie mit Hamburg und Fußball nichts am Hut hat. Am Ende fanden die FFH-Hörer ein Tattoo von Julia aus Dieburg am scheußlichsten. »Property of Volker« (Eigentum von Volker) stand da in altdeutschen Lettern an ihrem Bauchnabel. Jetzt aber ist der Schriftzug weg, denn als Gewinnerin der Aktion wurde ihr die sehr kostenintensive Entfernung des Tattoos bezahlt. Nur einige Kilometer östlich des FFH-Funkhauses freut man sich dagegen seit Wochen auf ein besonderes Event.

Im Schatten der größten Spezialmesse Europas in Frankfurt hat sich die Tattoo Convention Offenbach zu einem Geheimtipp unter Freunden des großen Stechens gemausert. Am 8. und 9. September 2012 zeigen Künstler aus sieben Ländern, was sie unter moderner Körperkunst verstehen. Mr. Xtrem heizt mit seiner Freakshow ein – und auch einen Contest gibt es wieder. Diesmal allerdings geht es um die schönsten Tattoos www.tattooconvention-offenbach.de).

Premiumpartner

Premiumpartner

tl_files/ausbildungsplatz/img/Redakteurmaterial/Banneranzeigen/Koelle-Zoo_240x200.jpg


tl_files/ausbildungsplatz/img/Redakteurmaterial/Banneranzeigen/Rewe_240x200_16.jpg

 

tl_files/ausbildungsplatz/img/Redakteurmaterial/Banneranzeigen/LIDL_240x380px.gif

Suspended Coffee

Nächstenliebe aus der Tasse

Beim Kaffeetrinken Gutes tun ... Mehr »

Stelleanzeigen

Richtig lesen, richtig bewerben!

Tipps und Tricks, wie du Stellenanzeigen richtig analysierst! Mehr »